Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing Silja Hoffmann

Silja Hoffmann

Partner

Beruflicher Werdegang:

Nach ihrem Studium des Bauingenieurwesens (Schwerpunkte: Verkehrs- und Stadtplanung) hat Silja Hoffmanns berufliche Karriere 2004 in der Verkehrsforschung von BMW begonnen. Berufsbegleitend studierte sie Wirtschaftsingenieurwesen (Schwerpunkte: Organisation und Planung). In der Folge promovierte sie im Bereich Simulation und Wirkungsermittlung fahr- und verkehrssicherheitsrelevanter Fahrzeug- und Verkehrssysteme am Lehrstuhl für Verkehrstechnik der Technischen Universität München. Dort leitete sie die Forschungsgruppe „Modellierung und Simulation“. Sie war in den letzten 13 Jahren zuständig für die Projektleitung verschiedenster Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie für die nationale und internationale Projektakquise und war als Dozentin für diverse Vorlesungs- und Lehrveranstaltung verantwortlich.

Silja Hoffmann ist Mitglied im European Car-2-Car Communication Consortium (C2C-CC) sowie Mitglied in mehreren Arbeitskreisen der Forschungsgesellschaft für Straßenverkehr (FGSV).
Seit Anfang 2015 ist sie als freiberufliche Ingenieurin tätig.
Sie ist Gründungspartnerin von MobilityPartners.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Fahrerassistenzsysteme und Automatisiertes Fahren.
  • Verkehrliche Innovationen und ihre Wirkungen auf Fahrer und Verkehr.
  • Simulation und Modellierung von Fahrerverhalten.
  • Intermodalität und Smart Cities.
  • Verkehrsmanagement.
  • Gestaltung und Entwicklung ganzheitlicher Verkehrssysteme.

              

Top